Heftige Crash-Videos von der Tour Down Under

Die neue Saison hat mit der Tour Down Under begonnen und die Profis liefern uns wieder bewegte Bilder mit ihren On-Board-Action-Cams.

Der Crash beim Zielsprint der 4. Etappe sieht aus Sicht des Fahrers schlimm aus.

Aus Zuschauersicht ist es nicht weniger furchtbar.

Safe cycling, guys.

Du darfst gerne kommentieren. Bitte verwende keine Links, da solche Kommentare zunächst in die Warteschleife geschoben werden.

%d Bloggern gefällt das: