Genauigkeit der Wattanzeige beim Tacx Bushido

Wie genau ist die Wattanzeige beim Tacx Bushido? Reicht sie um auf der Rolle wattbasiertes Training zu fahren?

Das muss wohl jeder für sich selbst beantworten, aber ich würde es nicht unbedingt tun.

Nach kurzem Warmfahren ist der Rollencomputer im Bereich zwischen 150 und 200 Watt relativ genau. Darunter übertreibt er etwas, darüber ist er hinten dran.

Bei warm gefahrener Rolle verschiebt sich das leider. Also selbst wenn man die ungefähre Abweichung der Rolle kennt, verschieben sich die Werte, je länger man fährt.

Deshalb rate ich, auf dem Tacx Bushido lediglich pulsgesteuert zu trainieren.

Ein Gedanke zu “Genauigkeit der Wattanzeige beim Tacx Bushido”

Du darfst gerne kommentieren. Bitte verwende keine Links, da solche Kommentare zunächst in die Warteschleife geschoben werden.

%d Bloggern gefällt das: