Beiträge

Nove Colli mit CyclingOlli

CyclingOlli beim Nove Colli 2019 in der Emilia Romagna. Von so einem Event hätte der “Dicke Mann auf dünnen Reifen” früher nur geträumt. Top!

Nove Colli – gemütlich im Hotel Valverde

CyclingOlli wurde letztes Jahr von dem Nove Colli Virus infiziert und machte sich auf nach Cesenatico zum Rennen am 19.05.

CyclingOlli in der Emilia Romagna – Granfondo via del Sale

TAG 4, THE RACE Granfondo via del Sale AUFWACHEN Um 4:30 sollte der Wecker klingeln, nachdem um 23:30 das Feuerwerk im Fantini Club beendet war. Um 3:15 Uhr im Bett im Clubhotel Sportur in Cervia wachte ich auf, geweckt von lauten Unterhaltungen, die von der Straße durch das Fenster drangen. Mist dachte ich, ging aufs […]

CyclingOlli in der Emilia Romagna – Pantani’s Road

CyclingOlli zum Rennrad fahren in Italien TAG 3, Riding on Pantani’s Road Marco Pantani, der leider viel zu früh verstorbene tragische Radheld Italiens, wurde 1970 in Cesena geboren. Hier, in diesem Revier, wuchs er zum Tour-de-France- und Giro-Sieger heran. So lag es nahe, dass uns Guide Alessandro Malaguti am dritten Tag auf die Spuren von “Il […]

CyclingOlli in der Emilia Romagna – Sangiovese’s Hills

CyclingOlli zum Rennrad fahren in Italien TAG 2, die erste Radtour “Riding on Sangiovese´s Hills” Freitags war es dann soweit, die erste Radtour stand an. Wir sollten uns gegen 9 Uhr fertig machen zum Start. Ich holte pünktlich, kurz vor 9 Uhr mein Fondriest aus dem Bikekeller und wartete in meinem Guilty 76 Outfit. Dann kam […]

CyclingOlli in der Emilia Romagna

CyclingOlli zum Rennrad fahren in Italien LOCATION CylingOlli reiste in das Land des Radsports, die Emilia Romagna das Wunderland der Radfahrer und die führende italienische Region für Radsportveranstaltungen und  Radsportwettbewerbe. Dort wo Parmaschinken,  Parmigiano Reggiano und Sangiovese herkommen, fühlte sich der Genussmensch CyclingOlli pudelwohl. In der Emilia Romagna kann man sich den Genüssen der Region nach Herzenslust hingeben – was […]