Ein Leben ohne GPSies.com?

GPSies.com wird AllTrails Vor einigen Tagen bekam ich eine Mail, wie Hunderttausende andere auch, die einen Account bei GPSies.com haben. Wer GPSies nicht kennt: GPSies ist ein Routen- und Tourenplaner, der 2006 als Hobby-Projekt von Klaus Bechtold programmiert wurde. Heute sind etwa 600.000 Nutzer und 5 Millionen Routen in der Datenbank. Die Benutzung ist simpel, […]

Werbeanzeigen

Andi testet – Rudy Project Defender

Durchschaubar: Rudy Project Defender Heute morgen ist es ziemlich früh. Der Rest der Familie schläft noch. Damit ich keinen wecke, habe ich die Sachen für die heutige Radtour schon gestern auf die Terrasse unserer Ferienwohnung in Riva gestellt. Während ich an der Siroko Aspen Brille rumfummele, damit ich das Glas rausnehmen und sauber machen kann, […]

Peloton Groupé

Peloton Groupé – Südtiroler Radsporttage 2019 – Ein Gastbeitrag von Andi – Ich denke daran, wie wir vergangene Woche am Schützenfest vorbeigefahren sind und wie wohl die Aufnahmerituale sind. Auch über eine Mitgliedschaft in einem Kegelclub denke ich nach. Keinen von diesen Menschen habe ich jemals allein und so angestrengt gesehen, wie die Radfahrer, an […]

ERGdb

Trainingspläne einfach und schnell … für Wahoo Elemnt und andere Rad-Computer. Geplante Trainingseinheiten auf dem Wahoo zu verwenden funktioniert, wenn die Pläne vorher mit TrainingPeaks oder Todays Plan erstellt wurden. Dazu wird im App-eigenen Kalender ein Tag ausgewählt und ein selbst vorher erstelltes Training eingefügt. Wer etwas Geld ausgibt, kann auch auf vorgefertigte Trainings zugreifen. […]

Trainingpläne auf Wahoo

… ohne Account bei Todays Plans oder TrainingPeak Trübselig saß ich am Schreibtisch und schaute die Blauer-Himmel-Bilder von Claude auf Malle an, während der Regen bei 40 km/h Wind ans Fenster prasselte. Nach vier Monaten im dunklen Spinning-Bunker hatte ich davon genug und auch der Crosser zieht mich grad nicht mehr raus. Zu all dem […]

15.000 km mit dem Rad durch Afrika

Ein Interview von Gastautor Andi mit Anselm Nathanael Pahnke, dessen Filmprojekt derzeit in ausgewählten Kinos läuft. Demnächst vielleicht auch bei Dir im Kino! CyclingClaude wird sich den Film wohl im Orfeos in Frankfurt anschauen. Anderswo. Allein in Afrika An einem Septembermorgen klickte ich in Facebook auf Nachrichtenanfragen und sah eine Message mit Absender Anselm Nathanael. Der […]

Hot or not? ID-Djuva

Ein Gastbeitrag von Andi aus Österreich Wer will schon ein John Doe sein? Manchmal, wenn ich allein unterwegs bin, stelle ich mir die Frage: “Wenn was passiert, wer sagt zuhause bescheid, dass du heute nicht zum Abendessen zurück bist?” Mag sein, dass der Paranoia-Level bei mir überdurchschnittlich hoch ist. Ich fahre schon lange nicht mehr […]

Schnelle Vätternrundan 2018

CyclingClaude freut sich immer über Feedback … besonders wenn es positiv ist. Achim bedankte sich letztens für meinen Enthusiasmus zur Vätternrundan und dem Tipp zur 1-Stopp-Strategie mit Hydrogels, dem er seine schnelle Fahrzeit zu verdanken habe. Was Achim über die 2018er Vätternrundan schreibt, ist mehr als spannend, v.a. für diejenigen, die 2019 zum ersten Mal […]

Presse-Reise zum Monte Amiata – Toskana

Michael ist als Gastblogger für CyclingClaude auf einer Presse-Reise zum Monte Amiata in der Toskana unterwegs und erzählt, was er so erlebt. Hi, ich bin Michael und komme genau wie CyclingClaude aus Dietzenbach. CyclingClaude habe ich seinerzeit über Besi & Friends und dem ‚Hohlen Buckel‘ kennengelernt. Claude hat auf dem ‚Gipfel‘ für ordentlich Stimmung & Kaltgetränke […]

Ist ein Leben ohne Strava möglich?

Ob ein Leben ohne Strava möglich ist, frage ich mich schon länger. Seit Anfang 2014 zahle ich für Premium bzw. “Summit”, wie es jetzt heißt. Aber was mache ich damit? Nicht all zu viel. Strava Kündigen? Vielleicht. Leser Andi fragte kürzlich, ob er auf CyclingClaude einen Gastbeitrag zum Thema “Leben ohne Strava” publizieren darf. Das […]

Nico in Einhausen

Da war meine schnelle Kollegin Nico am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften in Einhausen. Aber nicht zum Zuschauen. Alles, nur Letzte wollte sie nicht werden. Nico erzählt So, dann erzähl ich euch mal, wie es war … meine Deutsche Meisterschaft  ‍♀️‍♀️‍♀️ Es war wirklich ein Wahnsinnserlebnis und ich bin echt mächtig, mächtig stolz! Soviel mal […]

Rennrad und trotzdem Spaß – im Libanon

Gastbeitrag von Bine Sabine Crook aus Darmstadt, die Chefin der Facbook-Gruppe “Rennrad – und trotzdem Spaß”,  radelt seit einer Laufverletzung vor ein paar Jahren durch den Odenwald und weiter weg, immer auf der Suche nach leckerem Kuchen. Gut zu erkennen auf ihrem pinken Planet X. Nachdem sie sich über das bierernste Gehabe in Rennradgruppen auf […]

Im Test: Rapha Brevet Insulated Jacket

Rapha Brevet Insulated Jacket – Was für ein funktionales Jäckchen! Recht leicht mit unter 250 Gramm und einer regenabweisenden Oberfläche mit leichter Isolierung ist die Rapha Brevet Insulated Jacke wie geschaffen für Sommer wie diesen. Wenn man dann noch früh morgens vor dem ersten Kaffee Rad fährt, bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt kommt die […]

Flechtwerk – hands on

1370 Gramm für 899 EUR Das ist ne Hausnummer, dachte ich, als Bike Components im März diesen Jahres der Flechtwerk 45 mm Carbon-Laufradsatz vorgestellte. Die in Deutschland maschinell geflochtene Felgen geben Flechtwerk den Namen. Verheiratet mit ebenfalls in Deutschland gefertigten Naben entsteht ein Laufradsatz, der optisch ansprechend, leicht und bezahlbar ist. Den wollte ich haben. […]

Burning Roads Marathon – Wenn der Hintern brennt ;-)

Bei Kettenheld Helmut Heppner hat nicht nur die Straße gebrannt. “Burnung Roads” mit 68? Alte Hasen haben es halt drauf. Vielen Dank für Deinen Gastbeitrag, Helmut! Über den Autor: 68 J. alt, Rentner, Radfahren ist mein Hobby, mein Sport, meine Leidenschaft, mein Lebensgefühl. Radeln ist das Größte! Das Fahrrad das Beste! Wenn ich nicht radeln […]

Vätternrundan? Es geht nur um mich! Nur um meine Grenzen!

Emotion pur! Gestern las ich auf Facebook den Bericht von Katrin, die schon zweimal auf CyclingClaude Bücher vorgestellt hat. Katrin ist gerade aus Schweden von der Vätternrundan zurück. Ihr emotionsgeladener Bericht auf Facebook hat mich fasziniert. Sie schreibt auf den Punkt, um was es dort geht. Danke Katrin für diesen Text. Er ist sehr #lesenswert. […]