Hier findest Du Ernährungstipps, Infos und Rezepte von #CyclingClaude.

Ministry of Nutrition

Frei nach James Bond: Geschüttelt oder gerührt? In unserer Facebook-Ernährungsgruppe fand ich das Posting eines Mitglieds, der von den Produkten des Nahrungsmittel-Newcommers “Ministry of Nutrition” begeistert ist. Das darf er ja. Ich kannte die Firma nicht, wollte nun aber wissen, was an dem Zeug so gut ist. Schließlich werden Schwindel erregende Preise aufgerufen. Die Firma […]

Rhabarbier statt Radler!

Dass alkoholfreies Bier isotonisch ist, wissen Ausdauersportler schon lange. Nur schmecken nicht alle wie ein Bier schmecken soll. Deshalb macht man sich oft einen Schuss Limo rein. Alkoholfreies Radler. Ich trinke lieber Rhabarbier! Beim Rhabarbier mischt man Rhabarberfruchtnektar ins Bier, statt Limonade. Rhabarber ist gesund 100 ml des Fruchtnektars aus dem Hause Rapp’s bringen es […]

Mitochondrien-Strategie nach Dr. Feil

Dass man mit F-AS-T schneller wird, hat sich rum gesprochen. Dass man mit der F-AS-T 4.0 Formel dank Mitochondrien-Strategie noch mehr aus sich raus kitzeln kann, wissen nur die, die das überarbeitete Buch von Dr. Feil gelesen haben. Stimulation des Mitochondrien-Wachstums Laut Dr. Feil regt die F-AS-T Formel 4.0 das Mitochondrien-Wachstum der Zellen an. Mitochondrien […]

Abnehmen!!! Leicht in die Saison

Schon Wochen war ich nicht mehr auf der Waage. Aus Angst! Bei mir ist es normal, ab Mitte des Jahres eine leicht positive Energiebilanz zu haben. Aber dieser Dezember war extrem. Im Herbst hatte ich noch zwischen 72 und 73 kg, aber seit November war “Augen zu und durch”. Vorweihnachtszeit, Hochzeit, dann Weihnachten und schließlich […]

Die F-AS-T Formel 4.0 ist da

2014 erschien das Buch “Die F-AS-T Formel – Was erfolgreiche Sportler anders machen”, des Tübinger Biologen und Sportwissenschaftlers Dr. Wolfgang Feil. Am 2.1.2015 schrieb ich hier im Blog zum ersten mal darüber, weil CyclingClaude 2015 mit der F-AS-T Formel in die Saison gestartet ist. Das klappte so gut, dass auch 2016  die Saisonvorbereitung nach Dr. […]

Fat Fighter – 13 kg in drei Wochen!

Einige Leser fragten mich, wie ich,  der “Dicke Mann”, überhaupt abgenommen hat. Fat Fighter 2017 Nach Fasching 2017 war ich bei 114 kg angekommen. Mein Gott! Viel zu viel! Die nun folgende Fastenzeit wollte ich nutzen, um radikal abzunehmen. 21 Tage Stoffwechselkur Von Freunden hörte ich von der “21 Tage Stoffwechselkur”. Sie hat den Ansatz, […]

Leistungssprung mit Dr. Feil

Leistungssteigerung durch schlaue Ernährung! Auf der Triathlon Convention Europe 2018 sprach Dr. Feil über Leistungssteigerung bzw. “Leistungssprung”, wie er es nennt. Wie das geht? Innerhalb von nur 4 Wochen kann man den Leistungssprung erleben, indem man die mitochondrine Leistungsreserve hebt. Auf der Triathlon Convention sprach Dr. Freil, Fachautor und Erfinder der F-AS-T Formel, gezielt Triathleten […]

Goldene Milch

Recherchiert man im Internet soll Kurkuma (Gelbwurz) bzw. das Curcumin im Kurkuma antioxidativ, antiseptisch, schmerzlindernd und entzündungshemmend wirken. Genau deshalb empfiehlt Dr. Feil Kurkuma als Teil seiner F-AS-T-Formel, zusammen mit Ingwer, Zimt, Pfeffer etc. – warum nicht als goldene Milch? Goldene Milch mit Kurkumapaste Will man morgens mit wenig Kohlenhydraten gesund in den Tag starten, […]

Reiskuchen

Für die Trikottasche … oder für zwischendurch! Die Idee für Reiskuchen entstammt dem Grand-Tour-Kochbuch, das in Deutschland vom Covadonga-Verlag heraus gegeben wird. Es ist ein recht einfaches Rezept, das im Kochbuch mit 700 ml Wasser plus 400 ml Kokosmilch auf 500 gr Reis daher kommt. Das habe ich leicht abgeändert und noch einen Backvorgang hinten […]

Overnight Oats

Gutes Frühstück gegen den Speckbauch! Natürlich ist mein Frühstück nicht der Hauptgrund, dass ich in den ersten drei Wochen des Jahres 2018 fünf Kilogramm Gewicht machen konnte. Eine negative Energiebilanz ist Grundvoraussetzung. Aber meine zehn Tipps beschleunigen den Gewichtsverlust. Insgesamt achte ich darauf, dass ich nicht mehr als 30% Kohlenhydrate in meiner täglichen Ernährung habe. […]

10 Tipps für die Bauchfett-Challenge

Abnehmen leicht gemacht Im Januar beginnen viele, die angefressenen Kilos der (Vor-) Weihnachtszeit los zu werden. Das geht nicht nur mir so. Dir vielleicht auch? Wir sind in guter Gesellschaft. Selbst Jan Ullrich hatte als Profi immer mit Winterspeck zu kämpfen. Aber Achtung. Meist reicht der Januar nicht, um ausreichenden Erfolg zu haben. Ist man […]

Pescetarier nach Dr. Feil

76,4 kg zeigte die Waage heute früh. 70 kg sollen es werden. Den Spruch “L ist das neue M” kann ich nämlich nicht mehr hören, zumal daraus schnell “XL ist das neue L” werden kann. Mit “gutem Vorsatz” hat das wenig zu tun. Gute Vorsätze überleben in der Regel die erste Kalenderwoche des Jahres nicht. […]

Stollen – vegan!

Den berühmten CyclingClaude Christstollen gibt es auch in einer veganen Variante, die auch Simon Geschke prima schmeckt. Ich bin kein Veganer! Es ist mir einfach zu anstrengend. Aber im Januar 2017 hatte ich einen ganzen Monat durchgehalten und fand es richtig gut. Erstens fühlte ich mich nach dem Monat körperlich und geistig(!) vitaler und zweiten […]

Kwaremont – das Bier für die “Kopmannen”

Bierfan Auch wenn ich gebürtig aus einer Weingegend stamme, und gerne einen guten Wein im Glas habe, bin ich Bierfan. Zum Radsport gehört Bier dazu. Wie geil ist es, nach dem Rad-Event oder der Afterworkrunde mit Freuden anzustoßen, dabei zu Fachsimpeln und ein paar Witze zu reißen! “Industriebier” kann mir aber gestohlen bleiben, solange der Durst […]

Zucchini-Spaghetti

Low Carb Zucchini-Spaghetti Aglio e Olio! Durch mein Vegan-Experiment konnte ich ernährungsseitig meinen Horizont erweitern. Dabei durfte ich Zucchini-Spaghetti kennenlernen, die ich am liebsten als “Aglio e Olio” zubereite. Das Gericht eignet sich hervorragend als Hauptmahlzeit bei einer kohlenhydratreduzierten Ernährung. Durch das Olivenöl hat es einen relativ hohen Fettanteil. Das macht satt, sollte aber im Rahmen […]

Veganer “Käse”-Mohn-Kuchen

Zum Ende der dritten Woche meines “Vegan-Experiments” stand Kuchen backen an. Veganer “Käse”-Mohn-Kuchen … zum Zweiten. Von der ersten Version war ich einigermaßen enttäuscht. Das Rezept hatte ich auf einem veganen Rezeptblog gefunden. Nach dem Backen sah er durchaus gut aus, schmeckte aber nicht. Anscheinend handelte es sich um eine zuckerreduzierte Variante. Außerdem schmeckte er nicht nach “Käse” […]