Einträge von Claude

, , ,

Vätternrundan 2018

Bombige Bedingungen Freitag, 15. Juni 2018.  Das Wetter an diesem Freitag war gut und für die Stunden bis Samstagmittag waren für einen Radmarathon ideale Wetterbedingungen vorhergesagt. Die Vätternrundan 2018 konnte kommen. Meine Startzeit war Samstagmorgen 3:32 Uhr. Wurde die Region um den Vätternsee in den Wochen zuvor von einer für schwedische Verhältnisse unglaublichen Hitzewelle heimgesucht, […]

,

Charity: Besi&Friends Kalender 2019

Jetzt schon an Weihnachten denken! Auch in unserer digitalen Zeit ist ein “analoger” Wandkalender ein tolles Geschenk, v.a. wenn der Kalender schöne Rennrad-Motive zeigt. Deshalb kannst Du ab sofort den Besi&Friends Kalender 2019 bestellen. Der Besi&Friends-Kalender kostet schlanke 15 EUR und zeigt schöne Motive vom Race Across America (RAAM), bei dem Besi&Friends 2018 im 4er-Team […]

,

Rückblick und neue Events von Besi&Friends

Gestern Abend waren meine Familie und ich zu Gast beim Jahresabschluss von Besi & Friends in Rodgau. Die Radsporthalle war voll mit “Friends” aus ganz Deutschland, die Andreas “Besi” Beseler seit Jahren unterstützen, damit Geld zugunsten MS-Erkrankter zusammen kommt. 2018 mit Höhen und Tiefen RAAM Eines der Highlights des Jahres war sicher die Teilnahme des […]

, ,

Zwergenaufstand: Lezyne Mega XL

Ein Gastbeitrag von Andi Sowie Strava das Facebook für Radsportler ist, gehörte bis vor einiger Zeit auch ein Garmin aufs gute Bike. Neben dem Edge 1000 waren auch viele Zweiradenthusiasten vom kleinen Edge 820 angetan. Nur leider hat der kleine Tausendsassa oft seinen eigenen Kopf. Die vielen Funktionen machen das Edge 820 zwar einzigartig, aber […]

Das 27tausendste Tubeless-Montage-Video

CyclingClaude ist mit seinem Marin Four Corners Elite Gravel-Bike schon länger auf Tubeless-Reifen unterwegs. Als Tubeless-Novize machte ich mich seinerzeit auf Youtube schlau. Aber Unsicherheiten blieben bis zum Selbstversuch. Braucht man eine spezielle Pumpe? Wie ist es mit der Dichtmilch? Stimmt es, dass Tubeless-Reifen im Fall einer Panne schlecht von der Felge gehen? Usw., usw. […]

,

Elektrifiziert am Monte Amiata

… oder elektro-infiziert? Tag 2 am Monte Amiata Erneut beginnt der Tag nach einem sehr guten Frühstück. In Italien – wenn es nicht gerade eine 4 oder 5 Sterne Hotel ist – ist das Frühstück recht einfach und bescheiden. Nicht aber im Hotel Albergo le Macinaie. Das Frühstück ist recht umfangreich, es gibt sogar frisches […]

Der Blog im Blog 42/2018

21.10.2018 Den voraussichtlich letzten “goldenen” Oktobertag habe ich verstreichen lassen, ohne auf dem Rad gesessen zu haben. Irgendwie steckt die Krankheit immer noch in mir, auch wenn ich nicht genau sagen kann, was es eigentlich ist. Seit gestern habe ich Muskelschmerzen in den Oberschenkeln, aber nur vorne. Ähnlich wie Muskelkater, aber wovon? Ich habe weder […]

,

Vittoria Terreno Zero

Ich fahre meine Gravel- und Allroad-Bikes im Mischbetrieb: Waldwege, Wirtschaftswege, Radwege, Straße – alles ist dabei. Das Litespeed Cherohala läuft derzeit noch auf 28 mm breiten Continental Four Seasons, mit Schläuchen selbstverständlich. Mein Marin Four Corners Elite ist schon länger auf “tubeless” umgerüstet. Ich fahre den Schwalbe G-One Bite als 700x38c sowie den Schwalbe G-One […]

Biometrie bei “Antritt” auf detektor.fm

Heute auf dem Nachhauseweg habe ich mir die ersten zwei Themen der Oktoberausgabe von Antritt, dem Fahrradpodcast auf detektor.fm angehört. Bevor Du meckerst, natürlich mit Bone-Conduction-Kopfhörern, Modell Aftershokz Trekz Air, die nicht auf den Ohren sitzen und alle Außengeräusche ans hörbar lassen. Volle Konzentration auf Kontaktstellen Im zweiten Thema des Podcasts geht es sehr interessant […]

Der Blog im Blog 41/2018

14.10.2018 Herrliche 53 km bei herrlichem Sonnenwetter. 29er Schnitt mit dem Rennrad. Nicht viel, aber wenn man wie ich fast nur noch Gravel-/Allroad fährt, ist man solche Durchschnittsgeschwindigkeiten gar nicht mehr gewöhnt. Schön war es jedenfalls. Unten sieht man leicht verschwommen meine zweite Stem-Cap von Riesel-Design. Ich finde, die passt gut zum Titan. 13.10.2018 Mindestens […]

, ,

Mit Fahrrad-Biometrie zur perfekten Sitzposition

Wie wichtig es ist, durch Bikefitting richtig auf dem Rad zu sitzen, darüber habe ich schon mehrfach geschrieben. Wer aber glaubt, dass Laser- oder manuelle Messmethode das Non-Plus-Ultra ist, wenn es um Bikefitting geht, ist auf dem Holzweg … auf dem auch ich lange war. Klar bekommt man beim Vermessen gute Anhaltswerte, aber jeder Körper […]

,

Va Bene – Photopherese

Hallo Zusammen, nachdem ich nach meinem letzten Arzttermin in Hannover einiges zu schlucken hatte, wollte ich mich doch nochmal bei euch melden. Photopherese als letzte Therapiemöglichkeit Den Termin hatte ich in meinem letzten Blog ja bereits angekündigt. Dort waren die Werte dann doch noch einmal so weit gesunken, dass die aktuelle Therapie umgehend abgebrochen und […]

,

Meine Meinung zum tex-lock 2.0

Sägesicher? Als ich kurz vor Start der tex-lock-Kickstarter-Kampagne von der Idee eines widerstandsfähigen  Textil-Schlosses erfuhr, war ich Feuer und Flamme. Schließlich waren mir  im Rhein-Main-Gebiet vier(!) Fahrräder innerhalb von 14 Jahren abhanden gekommen. Dass dem tex-lock bei Auslieferung die bei Kickstarter versprochene Sägeresistenz fehlte, konnte man dem Schloss nicht ansehen. Nach meinem Test, bei dem […]

Erste Zwischenwertung Blogwahl #topfahrradblog2018

Hast Du schon gewählt? CyclingClaude möchte 2018 gerne wieder Top Fahrrad Blog werden … und braucht bei der Blogwahl Deine Hilfe. Bis zum 4. November kann abgestimmt werden. Kopiere vorher bspw. die URL dieser Seite, weil man eine Website des Blogs angeben muss, die einem gut gefällt. Hier der Link zur Wahl in der Kategorie […]

Der Blog im Blog 39/2018

30.9.2018 Heute bin ich mit dem Marin mit den 650b-Zippetten eine weitere Runde gefahren. Auch im sandigen Trail ging es mit den 1,5er Schwalbe ganz gut. Kommende Woche wird weniger gefahren. Morgen vielleicht und dann Sonntag wieder. Dazwischen werden Luisa und ich in Salamanca sein. Urlaub in einer meiner Lieblingsstädte. Seit 2001 war ich nicht […]