EUROBIKE 2019 NEWS CyclingClaude Wahoo KICKR 2019 KICKR CORE 2019

KICKR/KICKR CORE 2019 für alle 2018er Käufer!

Erstelle eine Druckansicht

In eigener Sache:
CyclingClaude möchte einfach mal Danke sagen. Danke, dass Du hier liest. Danke für Deine Kommentare zu den Artikeln hier im Blog und auf Social Media.
Abonniere CyclingClaude auf Facebook und Instagram und verpasse nichts!

Auf der Eurobike 2019 wurden außer dem Wahoo KICKR BIKE keine neuen Smarttrainer vorgestellt – also kein WAHOO KICKR 2019 oder KICKR CORE 2019!

Das freut die Käufer der 2018er Wahoo KICKR und Wahoo KICKR CORE. Sie fahren weiterhin auf einem aktuellen Modell.

Multiple Bluetooth Connection -Bluetooth maximiert

Dennoch hat sich was getan. Per Software-Update steht ab sofort die „Multiple Bluetooth Connection“ zur Verfügung. Damit können mehrere Bluetooth-Sensoren schneller und noch präziser direkt mit dem KICKR oder KICKR CORE gekoppelt werden.

Trittfrequenzmessung ohne externen Sensor

Außerdem liefern KICKR und KICKR CORE ab sofort ein weiteres Signal – die integrierte Trittfrequenzmessung. Damit wird ein zusätzlicher Sensor und die Kopplung eines solchen überflüssig. 

Auch dieses Feature wird mit dem Software-Upgrade ab sofort verfügbar sein.

Meine Meinung

Toll, dass diese Features ab sofort per Software-Update für alle KICKR 2018 und KICKR CORE verfügbar sind! So muss sich kein Käufer ärgern, ein veraltetes Modell zu fahren.

Andere Hersteller hätten die neuen Features nur ihren 2019er Modellen zugestanden, um auf der Eurobike vermeintlich neue Smarttrainer zu zeigen.

Danke Wahoo, dass wir Käufer eines 2018er KICKR oder KICKR CORE nicht außen vor bleiben. Das ist mehr als fair!

Wahoo KICKR SNAP

Wahoo macht den Einstieg in das smarte Training günstiger. Der KICKR SNAP gibt es nun für nur noch 499,99 EUR UVP.


Etappe 12 ist da!

Vize-Weltmeister Marcus Baranski (Der Baranski) hat im Podcast nicht nur ein paar nette Anekdoten auf Lager, sondern auch Tipps, die dich schneller machen.
Etappe 12 findest Du hier.


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.