Mareile Hertel Weltrekord

Zwei Weltrekorde – Gut für Dich!

Erstelle eine Druckansicht

Achtung: Dies ist ein Leserservice. Dennoch könnte der Artikel als Werbung ausgelegt werden, obwohl CyclingClaude weder vom Hersteller/Verkäufer beauftragt, noch bezahlt wurde. Deshalb markiere ich diesen Artikel vorsichtshalber als Werbung. Ich hoffe, Du empfindest den Leserservice als Wert stiftend.

Weltrekord-Tage

Mareile Hertel

Ultra-Extrem-Triathletin Mareile Hertel stellte beim 3fach-Ironman in Lehnsahn einen neuen Weltrekord in 37:18:17 h auf. Wahnsinn!!!

Patric Grüner

36.900 Höhenmeter in 48 Stunden. Weltrekord! Gefahren in Sölden durch Patric Grüner. Hammer!!!

Gemeinsamkeiten

Mareile Hertel und Patric Grüner haben eins gemeinsam. Sie wurden vom Bike-Bieometrie-Papst Jens Machacek aus Bad Homburg richtig aufs Rad gesetzt und verwenden die in Bad Homburg durch Jens maßgefertigten WINSOLE-Carbon-Radsporteinlagen.

Will man schnell sein, muss alles stimmen. “Marginal Gains” – der Begriff ist Dank Team Ineos in aller Munde.

Ich selbst konnte die 300 km der Vätternrundan unlängst in 8:35 h brutto fahren. Auch dafür musste alles stimmen, inklusive Bike-Biometrie bzw. Bikefitting und WINSOLE aus Bad Homburg.

Aber auch Top-Athleten wie Pascal Ackermann, Robert Förster, Maximilian Levy und andere Weltklasseleute geben sich in Bad Homburg die Klinke in die Hand. Egal ob Bahnradsportler, Mountainbiker, Straßenfahrer, Triathlet oder Läufer. Jens holt das Optimum raus.

Dabei ist es gar nicht mal teuer. Die Bike-Biometrie inklusive Sattel- und Pedaldruckmessung koset 159 EUR und ein paar nach Maß handgefertigte Carbon-Einlagen schlägt mit 199 EUR zu buche.

CyclingClaude-Leser profitieren

Weil Jens sich über die beiden Weltrekorde unheimlich freut, profitieren CyclingClaude-Leser von attraktiven Sonderkonditionen.

Ein Paar WINSOLE kosten Dich nur 159 EUR statt 199 EUR!

Die individuelle Bike-Biometrie bekommst Du exklusiv für 129 EUR statt 159 EUR!

… aber nur im August 2019 … unter Angabe des Rabattcodes WELTREKORD-DEAL direkt bei der Terminvereinbarung.

Jens Machacek erreichst Du übrigens über die Kontaktdaten auf seiner Homepage.

Damit Du weißt, was Dich bei der Bike-Biometrie erwartet, hatte ich letztes Jahr meinen Bruder CyclingOlli mit der Kamera nach Bad Homburg begleitet. Resultat: Rahmen zu groß. Auf seinem neuen Rad, dem Cucuma Casca, sitzt er jetzt perfekt.


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.