Mallorca Kuchen

Mallorca 2019 – Kuchen was sonst?

Erstelle eine Druckansicht

Wer CyclingClaude kennt, kennt Mandelkuchen. Gato di Almendra. Jawoll! Den besten Mandelkuchen Mallorcas gibt es bekanntlich in Petra, im Café Ca Na Bel. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

Damit meine Leser das Ca Na Bel finden, klebt ein CyclingClaude-Aufkleber auf dem Fensterladen rechts neben der Eingangstür. Schließlich kann man sich den Namen nicht unbedingt merken und ist dann in Petra schnell im falschen Café. Das ist mir früher auch passiert ;-).

Aufkleber Ca Na Bel Petra Mandelkuchen

Christoph aus Wesel war letztens dort und postete Fotos von Aufkleber und Kuchen in unserer Facebook-Gruppe “Ernährung für Radsportler”. Wir kamen auf Facebook ins Gespräch und, da Christoph noch bis zum Wochenende auf der Insel ist, verabredeten wir uns letzte Woche kurzerhand für heute auf einen Mandelkuchen in Petra.

Gestern stimmten wir uns kurz ab. Ich wollte vom Süden her ca. 2 bis 2,5 Stunden fahren und gegen 10 Uhr vom Hotel aus aufbrechen. Christoph, vom Norden kommend, wollte es ähnlich machen.

Nach dem 2.000-kcal-Frühstück war ich früh im Radkeller und schnell auf der Straße.

Raiko Radstation Mallorca

Wie meistens ging es “das Delta” hoch und dann links auf die Gartenwege, vorbei am Hilton Sa Torre, wo ich die ersten Fotos machte. Auch das Spiegel-Selfie durfte nicht fehlen.

Von dort aus ging es stramm weiter, immer mit leichtem Rückenwind. So war ich bereits um 11:30 Uhr in Petra – natürlich viel zu früh. Da ich wusste, dass Christoph aus Richtung Sineu kommen wollte, fuhr ich ihm entgegen. Leider sah ich keinen Radler auf einem schicken Willier Trestina in Bronze-Metallic entgegen kommen.

So fuhr ich bis Sineu. Auf dem Weg zum Marktplatz kam ich in einer Gasse an einem Geschäft/Atelier des Malers Ricardo Gago vorbei. Die T-Shirts mit Motiven des Malers hatten es mir angetan.

Als ich so fotografierte, erkannte mich Walter aus Wien, den ich eigentlich nur von Facebook kenne. Pinke Socken und entsprechendes Lenkerband haben schon Wiedererkennungswert :-). So kam ich zu meinem Foto mit Rad und T-Shirt :-). Danke, Walter!

Die Bilder des Malers kann man im Original für 800 bis 1000 EUR kaufen, aber auch als Druck für wesentlich weniger. Das Atelier verschickt sogar für 9 (?) EUR nach Deutschland. @Luisa: Haben wir noch Platz irgendwo an der Wand? … für ein kleines Bild vielleicht?

Auf dem Marktplatz von Sineu wartete ich vergebens, weil Christoph sich verfahren hatte.

Also ging es alleine zurück nach Petra, wo ich meinen Mandelkuchen Nr. 1 für Ma2019 hatte.

Irgendwann war dann Christoph da, der bestätigen kann, wie gut der Mandelkuchen im Ca Na Bel ist.

Dann war ich noch kurz nebenan, bei Bikedress und Pasculli. Schließlich wollte ich Mike&Co. Hallo sagen.

Aber ich war nicht der einzige Besucher. Mike stellte mir Eva vor. Eva wer? Eva-Catherine Buchholz … amtierende Deutsche Zwift Meisterin! Ich gratuliere noch einmal an dieser Stelle.

Eva-Catherine Buchholz

Eva war bei Bikedress natürlich ne Runde auf Zwift gefahren. Aber ich kann bestätigen, dass sie hinterher auch auf der Straße unterwegs war.

Eva findest Du u.a. auf Instagram. Und wenn Du Eva abonnierst, abonniere CyclingClaude einfach mit ;-).

Zurück ging es dann, wenig spektakulär, aber mit kleinem Abstecher hoch zum Kloster Bonany, von wo es eine schöne Aussicht hat. Leider lag Petra im Schatten einer Wolke. Trotzdem schön!

Für den ersten Tag war ich lang unterwegs, wenn auch nicht besonders schnell. Der Gegenwind auf der Rückfahrt soll keine Ausrede sein.

Übrigens traf ich heute noch weitere Leser, u.a. Hardy (s.u.). Entweder erkennt man mich an den pinken Socken und meinem Lenkerband, oder – abseits der Straße – an meiner Mütze. Ohne Cap würde ich sicher nicht erkannt.

Die Cap hat es immer noch nicht in den nicht vorhandenen Web-Shop des Blogs geschafft. Aber ich habe einige wenige dabei. Wer also auf Mallorca ist, ins THB María Isabell kommen will … 29 EUR und eine Cap gehört Dir :-). Terminabsprache wäre aber gut ;-).


1 Antwort
  1. CyclingOlli sagte:

    Die Bilder mit den Radlern sind wirklich schön. Wenn du dir Drucke schicken lässt würde ich auch eins oder zwei nehmen. Habe noch so viel Platz in meinem neuen Büro, da würden die sich sehr gut machen. Viel Spaß auf der Insel und zu meinem Geburtstag im April essen wir dann Gato in Lalo.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.