CyclingClaude Team Vätternrundan

Vorregistrierung zur Vätternrundan 2019

Heute begann die Voranmeldungsphase für die Vätternrundan 2019.

Bis zum 22. Oktober 2018 kann man sich als Einzelstarter für die Vätternrundan Voranmelden, als Gruppen-Kapitän eine Gruppe melden, oder sich einer Gruppe anschließen – bspw. dem Team CyclingClaude.

Für alle drei Optionen muss vorher ein Nutzerprofil auf „My Pages“ angelegt werden oder aus einem der Vorjahre vorhanden sein. Wer des Englischen nicht ganz so mächtig ist, sieht hier, wie man ein neues Profil anlegt.

Anmeldung zur Vätternrundan 2019

Die eigentliche Anmeldung erfolgt erst am 24. Oktober 2018, auf die Sekunde genau um 19 Uhr. Dann müssen Einzelstarter und Team-Kapitäne ganz schnell sein. Nur wer seinen Registrierungs-Code, den man mit Abschluss der Vorregistrierung erhält, in den ersten Sekunden nach 19 Uhr einträgt und abschickt, erhält einen Startplatz.

Leute, die sich als Teil einer Gruppe vorregistriert haben, müssen nichts tun. Falls der Team-Kapitän schnell war, sind sie mit der gesamten Gruppe dabei, sonst nicht. Als Teil einer Gruppe legt man sein Glück also in die Hände des Team-Kapitäns.

Team CyclingClaude

Seit Jahren bitten mich einige Leser, im Team CyclingClaude mitfahren zu dürfen. Bisher hat das immer gut geklappt und ich konnte für alle Startplätze sichern.

Diese Option biete ich auch für die Vätternrundan 2019. Maximal 40 Teilnehmer können im Team starten.

Wir haben dann alle dieselbe Startzeit. Am Start sehen wir uns also im Startblock und in den Tagen davor vielleicht auch zum Bier, einer gemeinsamen Ausfahrt oder um die Straße in Medevi Brunn zu bemalen.

Für das Team CyclingClaude habe ich als Startzeit die beliebte Zeit zwischen 3 Uhr und 3:58 Uhr gewählt. Dann darf man schon ohne Beleuchtung starten. Zweite Option, falls die erste nicht geht, 1:30 Uhr bis 2:28 Uhr. Alternative drei, 0:30 Uhr bis 1:28 Uhr.

Vätternrundan Team CyclingClaude

Wer sich anschließen möchte, nimmt den o.a. Registration Code und meldet sich mit der Auswahl „join a group“ bei der Vorregistrierung an.

Ich freue mich auf Euch! Zusammen werden wir wohl mehr als drei Bier leeren. Schließlich will ich meine zehnte Runde schaffen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Akzeptiert