Um bei der Vätternrundan mitfahren zu können, muss man sich Vorregistrieren und am Stichtag die Registrierung abschließen.

Hierfür bedarf es eines Nutzerprofils. Da die Homepage der Vätternrundan lediglich über eine schwedische und englische Sprachversion verfügt, werde ich gelegentlich gefragt, was man tun muss, falls das eigene Englisch nicht so toll ist.

Im Video kannst Du leicht nachvollziehen, wie man auf Englisch ein Nutzerprofil anlegt.

Die Mail mit den Zugangsdaten war nach ca. 12 Stunden, quasi über Nacht, im Eingangskorb.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.