Mein Herz schlägt für Rad-Cafés

Seit ich zum ersten Mal in London zu Gast im legendären Rad-Café Look Mum No Hands (LMNH) war, weiß ich was mir in Frankfurt fehlt. Ein Rad-Café. Am liebsten würde ich selbst eins führen. Stattdessen gehe ich täglich ins Büro :-(.

Was in Frankfurt fehlt, gibt es in Düsseldorf!

Schicke Mütze

Sportfreund Ken Kanuma gab mir schon letztes Jahr den Tipp. ‘Wenn Du in Düsseldorf bist, musst Du unbedingt die Schicke Mütze besuchen’, meinte Ken damals. Aber wann kommt #CyclingClaude schon nach Düsseldorf? Nur einfach mal so, 195 km, dafür ist es zu weit. So hatte ich die Schicke Mütze erst einmal bei Facebook abonniert.

Freitagnachmittag war es aber so weit. Mit dem Zug waren Luisa und ich in Düsseldorf und pünktlich um 16 Uhr, zur besten Kaffee-Zeit, waren wir vor Ort.

Talstr. 22-24

Vom Düsseldorfer Hauptbahnhof sind es 20 Minuten zu Fuß bis zum Rad-Café Schicke Mütze, nur wenige hundert Meter von der Königs-Allee entfernt.

Zunächst sind wir aber daran vorbei gelaufen. Die Schicke Mütze liegt nämlich versteckt im Hinterhof der Talstr. 22-24.

Hätte ich, statt auf Google-Maps zu starren, die Augen aufgehalten, wäre ich sicher nicht daran vorbei gelaufen.

Schicke Mütze von außen

Schon von außen macht die Schicke Mütze eine gute Figur. Sitzplätze im Freien laden zum Sonnen ein.

Ich wollte aber drinnen sitzen, der Rad-Atmosphäre wegen.

Schicke Mütze innen

Schicke Mütze: Café, Laden, Schrauberei. Der Ort fürs Rad.

… so beschreibt sich die Schicke Mütze im Internet selbst … und das stimmt so.

Vorne das Café, geöffnet dienstags bis samstags von 11 bis 18 Uhr, hinten die Schrauberei, der Radladen, der montags bis freitags sogar eine Stunde länger offen hat. Samstags schließen Café und Schrauberei gemeinsam.

Schicke Mütze Werkstatt

Schade, dass das Café nicht länger geöffnet hat. Würde ich in Düsseldorf wohnen, käme ich sicher abends gerne auf ein Bierchen in die Mütze. Hier kann man nämlich wirklich Radluft atmen.

Die beiden Kuchen im Angebot waren übrigens ziemlich Lecker und Espresso bzw. Doppio genau wie es sich gehört.

Falls Ihr von der Schicken Mütze mal einen Mallorquinischen Mandelkuchen à la #CyclingClaude anbieten wollt, hier ist das Rezept :-). Ich würde mich über Feedback freuen :-).

Radausstatter

Aber nicht nur Kaffee und Radreparaturen gibt es hier. Die Mütze hat ein reiches Sortiment an Zubehör, Bekleidung, Fahrrädern und interessanten Radsport-Devotionalien. Hier macht es Spaß zu stöbern.

Die Schicke Mütze

… die gab es leider nicht zu kaufen. Die erste Auflage ist ausverkauft und von der neuem Edition ist nur der Prototyp da.

@SchickeMütze … bitte reserviert #CyclingClaude ein Exemplar. Vielen Dank!

Ach ja … und wenn Ihr irgendwann einen Online-Shop habt, werde ich Stammkunde :-).

Schicke Mütze Mütze

Follow #CyclingClaude

1 Antwort
  1. Waltraud Horn sagte:

    Wow, das ist ja toll! So etwas könnte es hier in Leipzig oder Umgebung auch geben – gefällt mir!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.