Intervalltraining für die Rolle – effizient und effektiv

Intervalltraining

Am Wochenende fand ich auf Youtube ein Video von Global Cycling Network mit dem Titel ’20 Minute Fat Burning Indoor Cycling Workout‘, ein Intervalltraining für die Rolle.

20 bis 30 Minuten, zweimal in der Woche nach dem Aufstehen, wäre genau das richtige für mich. Kurz 0 effizient und Intervall = effektiv. Deshalb habe ich das Video heute Abend einfach mal ausprobiert.

Intervalltraining

Das Training mit englischsprachigem Instruktor bietet 2 Sätze mit 5 x 30 Sekunden Intervallen und jeweils 30 Sekunden Erholung dazwischen.

Ballert man voll rein, also als HIT-Training, ist man zügigst platt.

Mir hat es heute jedenfalls gereicht.

Für mein morgendliches Intervalltraining werde ich v.a. das Warm-up verlängern, damit die alten Knochen wach werden.

Trainiere ich 30 Minuten, zählt es wenigstens für den #Winterpokal :-).

Probiert es doch einfach auch mal aus :-). Viel Spaß dabei.

like2Folge mir auf Facebook

Damit Dir nichts entgeht, gib CyclingClaude auf Facebook Dein ‚Like‘.

Klicke einfach auf ‚gefällt mir‘ hier rechts in der Seitenleiste, oder direkt auf Facebook.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Akzeptiert