Schweden komplett

Erstelle eine Druckansicht

Bildschirmfoto 2014-11-03 um 22.22.29Nachdem die fantastischen Drei von Rennrad FFM schon im Oktober den Zuschlag für die 50. Ausgabe der Vätternrundan bekommen hatten (Startzeit 01:43 Uhr), haben wir uns jetzt auch für die 150 km des Halbvättern bzw. Halvvättern angemeldet.

Da wir schon spät mit der Anmeldung dran waren, bekamen wir eine recht späte Startzeit zugeteilt; 10:26 Uhr. Da wir aber wieder unter 5 Stunden bleiben wollen, ist das nicht ganz so dramatisch.

Vergangenes Jahr fiel der Halvvättern auf meinen 49. Geburtstag. 2015 werde ich noch 49 sein, wenn ich auf dem Rad sitze – für einen Tag :-).

Am Tag nach dem Halvvättern werde ich nach Frankfurt fliegen um den 75. Geburtstag meiner Mutter zu feiern – und dienstags wieder zurück. Mein 50. geht dann zwar etwas unter, aber ich werde ihn sicherlich nachfeiern (mit einer Privat-RTF nach Rückkehr aus Schweden).

Hier ist übrigens der Link zu meinem Halbvättern-Bericht bzw. meiner Geburtstagsausfahrt 2014. Schön war es, auch wenn es mir anfangs nicht ganz so gut ging.

Wenn ich 2015 wieder mit Stefan auf dem Bürgersteig in Motala Bier trinken kann, habe ich was richtig gemacht :-).

IMG_8742

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.