Einerseits habe ich kräftig lachen müssen, als ich heute früh diesen Artikel bei Daily Mail Online las.

Irgendwie gehöre ich genau zu dieser beschriebenen Kategorie ‘MAMIL’ und meine Freundin Luisa könnte dasselbe Lied singen; macht sie zum Glück aber nicht.

Andererseits war genau heute so ein Tag. Ab 17 Uhr sollte ihre Geburtstagsfeier steigen und sie war den ganzen Tag am rotieren. Ich, ab mittags im Homeoffice arbeitend, hörte erfreut zu, als sie mir erzählte, dass ihre Freundinnen erst um 18 Uhr kommen würden.

Das war genau die richtige Nachricht für mich. So war locker eine Stunde Rolle drin um frisch geduscht um 18 Uhr die Gäste begrüßen zu können.

So schwang ich mich hoch erfreut auf die Rolle und schwitzte mein ‘Lycra’ kräftig ein.

40 Minuten auf der Rolle klingelte es dann aber doch schon an der Tür, weil nicht alle Gäste von der Verschiebung um eine Stunde wussten.

Ich war sicher ein toller Anblick für die Gäste und Luisa, bis dahin parallel in der Küche schwitzend, ‘not amused’ über den MAMIL – mit einem ähnlichen Gesicht wie die Dame im Artikel in der Daily Mail.

10505200_10205378178480065_400066078826951316_o

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.