Samstag bin ich beim Radlabor für einen weiteren Laktattest, damit ich im Winter in den richtigen Bereichen trainieren kann.

Allerdings befürchte ich, dass ich mich bis auf die Knochen blamieren werde, so schlapp wie ich mich gerade fühle.

Stress, täglich fast 10 h im Büro und wenig Schlaf sind nicht gut für die Kondition, auch wenn man zwischendurch leidlich trainiert.

Samstag werde ich also den Tatsachen ins Auge blicken (müssen) um danach hoffentlich gut durchstarten können.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.