Komme gerade von meiner Tack Bushido Rolle und ärgere mich wieder, dass die Tacx App keinen Kontakt mehr zur Rolle herstellt – die alte Lenkereinheit aber schon.

Außerdem quäle ich mich immer mit Sitzproblemen auf der Rolle, weil man sehr statisch sitzt. Eine freie Rolle hätte da den ein oder anderen Vorteil. Aber Intervalltraining etc. ist damit nicht möglich.

Jetzt habe ich den Kinetic Rock and Roll entdeckt, wo das Rad auf der Rolle hin und her schwingt.

Hat jemand Erfahrung damit? Gibt es weniger Sitzprobleme?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.