Bevor ich daran gehe, den Bericht zur Vätternrundan zu verfassen, kommt hier schon mal das Video, das ich mit Garmin VIRB Elite und Fly6 aufgenommen habe.

Man sieht, wie schnell ich unterwegs war. Was man nicht so gut sieht ist der heftige Gegenwind von bis zu 11 m/s, den wir auf der Westseite des Sees hatten. Manchmal kam es mir so vor, als würde man vor eine Wand fahren.

Übrigens findet Ihr oben über das Menü ‘Vätternrundan’ allgemeine Infos und meine detaillierten Berichte zu den Fahrten seit 2010. Viel Spaß beim Lesen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.