imageDie Pedal Pods/Pedalsender der ersten Generation des Garmin Vector passen nicht auf überbreite bzw. dickere Kurbeln, sondern lediglich auf Tretkurbeln, die 12 bis 15 mm dick und 38 mm breit sind.
Bspw. ist schon die FSA SL-K Light (hier im Foto) offziell nicht frei gegeben – aber es passt gerade so.

Jetzt gibt es aber eine weitere Größe, sodass auch dickere Kurbeln gefahren werden können.
Die großen Pedalsender eignen sich für Tretkurbeln, die 15 bis 18 mm dick und bis zu 44 mm breit sind.

Weitere Infos zum Garmin Vector:
http://cycling.claude.de/categoryprodukte/garmin-vector/

Werbeanzeigen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.