In der vergangenen Woche habe ich fünfmal trainiert und gut Kilometer gemacht. Meinem Ziel von 1000 km in drei Wochen bin ich schon recht nahe. Deshalb kann ich es in der letzten Woche etwas ruhiger angehen lassen und schiebe erst einmal wieder einen Ruhetag ein. Drei oder vier Trainings sollen es aber noch werden, bevor es Sonntag über Hongkong nachhause geht.

Übrigens bin ich die letzten zwei Runden im Outfit des Teams Cuore Masters gefahren. Hugo, der Inhaber von Cuore wohnt ja hier und fährt oft mit.

V.a. von der Hose bin ich hellauf begeistert. Qualität, Schnitt, Polster – alles top. Sicher ist die Hose in der Qualitätsstufe ‚Gold‘ teurer als die Hose von Rennrad FFM aber es ist normalerweise gut investiertes Geld. Wir sollten mal drüber nachdenken, Hosen in zwei unterschiedlichen Qualitäten zu ordern – vielleicht sogar bei Cuore.

20140106-090601.jpg

20140106-090624.jpg

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Akzeptiert