Vätternrundan


Vätternrundan? Es geht nur um mich! Nur um meine Grenzen! 1   Vor kurzem aktualisiert!

Emotion pur! Gestern las ich auf Facebook den Bericht von Katrin, die schon zweimal auf CyclingClaude Bücher vorgestellt hat. Katrin ist gerade aus Schweden von der Vätternrundan zurück. Ihr emotionsgeladener Bericht auf Facebook hat mich fasziniert. Sie schreibt auf den Punkt, um was es dort geht. Danke Katrin für diesen […]


Retrovättern

Zum 200. Geburtstag des Fahrrads gab es in Motala am Vortag der großen Vätternrundan, die immerhin auch schon zum 52. Mal ausgetragen wird, die Retrovättern. Ich war eigentlich mehr zufällig darüber gestolpert. Gegen 16 Uhr hatte ich meine Startunterlagen für Samstagfrüh abgeholt. Da es im Event-Zelt kein Kettenöl zu kaufen gab […]


Noch drei Dinge für die Vätternrundan 1

Bereits letzte Woche hatte ich über drei Dinge geschrieben, die man unbedingt zur Vätternrundan mitnehmen sollte. Nun habe ich weitere drei Dinge, die ich seit acht Jahren mit nach Schweden nehme und dort bei dem 300 km Langstreckenevent, der Vätternrundan anwende. Die drei Dinge sind, im wahrsten Sinne des Wortes „für den Arsch“, […]


Halbvättern zur Einstimmung

Schöne Wege beim Halbvättern – Gestern stand der „Halbe“ an. Der Halvättern bzw. Halbvättern mit 150 km geht natürlich nicht halb um den See, sondern am Ostufer entlang und dann irgendwann vom See weg und wieder zurück nach Motala. Selbst der erste Teil, der Weg von Motala in den Süden, ist nur […]


Drei Dinge, die Du unbedingt zur Vätternrundan mitnehmen solltest

Drei essentielle Dinge für die Vätternrundan! Zum achten Mal geht es zur Vätternrundan nach Schweden. Langsam, so wage ich zu behaupten, weiß ich, worauf es ankommt. In den vergangenen Jahren hatte ich immer viel Gepäck dabei. Manches davon habe ich nie gebraucht, anderes aber schmerzlich vermisst! Oft sind es die […]


Vätternrundan – Es geht schon wieder los :-)

Vätternrundan 2017 In zwei Wochen ist sie schon wieder um, die Vätternrundan. Mehr als 20.000 Teilnehmer werden dann, mehr oder weniger in einem Rutsch, die 300 km um den zweitgrößten schwedischen See hinter sich gebracht haben. Ich werde, hoffentlich, zum achten Mal in Folge, das Ding beenden können. Die Fitness […]


Vätternrundan für Kurzentschlossene

Vätternrundan – der größte Radmarathon der Welt Am Abend des 16. Juni 2017 startet die weltgrößte Radmarathon-Veranstaltung in Motala, Schweden. Über 20.000 Starter werden ab 18 Uhr bis in den Morgen des 17. Juni 2017 in Startgruppen auf die 300 km lange Seeumrundung geschickt. Ein größeres Radspektakel ist fast nicht […]


Halb- und Teilvättern: Komm mit nach Schweden

Achtung Gewinnspiel! Gewinne mit CyclingClaude je einen Startplatz für den Halbvättern und den Teilvättern. Wie es geht, erfährst Du unten. Vätternwoche CyclingClaude fährt jedes Jahr nach Schweden – für eine Runde um den See, den Vätternsee. Gemeinsam mit 23.000 anderen Radverrückten, werden die 300 km der Vätternrundan unter die Reifen genommen. Die […]


Vätternrundan 2017 – eingelocht

Heute war der Tag der Tage! Wie jedes Jahr wurde um Punkt 19 Uhr die Anmeldeseite der Vätternrundan frei geschaltet. Dann musste man schnell sein und den Registrierungscode, den man bei der Vorregistrierung erhalten hatte, in das Eingabefeld eingeben und absenden. Schnell heißt in diesem Fall „binnen weniger Sekunden“. 2016 hat es […]


Schwedenabenteuer – Vätternrundan 2016 3

Im Juni 2016 war ich zum siebten Mal in Motala, der ‚Welthauptstadt‘ des Radfahrens, um die Vätternrundan zu fahren. Solveig, eine #Kettenheldin, die ich aus unserer Vätternrundan-Facebook-Gruppe kenne, war zum ersten Mal am Start. Sie hat einen tollen Bericht geschrieben, den ich als Gastbeitrag veröffentlichen darf. Wer darüber hinaus mehr zur Vätternrundan […]


Vätternrundan 2016 – eine äußerst nasse Angelegenheit 3

Meine siebte Vätternrundan Am 18. Juni 2016, 01:30 Uhr in der Früh, startete ich zu meiner 7. Vätternrundan. 300 km und 10 Stunden, 28 Minuten später war ich im Ziel. Genau eine Stunde langsamer als 2015, als das Wetter mir hold war. 2016 hingegen war es nass, sehr nass, zumindest […]


Es geht wieder los – Vätternrundan 2017 3

Vor gerade mal neun Wochen bin ich von meiner siebten Vätternrundan nachhause gekommen. Die 300 km um den See hatten mir einiges abverlangt. Mit 150 km Regen und Nässe war es eine der schwereren Ausgaben – zumindest von denen, die ich miterlebt habe. Dennoch war mir schon beim Zieleilauf klar, […]


Vätternrundan in Zahlen 5

Gestern besuchte ich die Ausrichter der Vätternrundan, in den Räumen des Motala AIF, hinter dem Bahnhof in Motala (Foto oben links). Martin, zuständig für Social Media, Internet etc., den ich schon einige Jahre kenne, hatte Zeit für einen Plausch. Leider, so erzählte er, hört er im September bei der Vätternrundan […]


Same procedure as every year, James :-).

Rituale Zum siebten Mal nach Schweden. Die siebte Vätternrundan vor Augen. Rituale dürfen da nicht fehlen. Wie immer ging es mit der Übernachtfähre von Kiel nach Göteborg. Wie immer Bier an Deck beim Auslaufen aus Kiel, vorbei am U-Boot-Denkmal Laboe. Wie immer kein Frühstück an Bord. Stattdessen, wie immer, die […]


Vätternrundan 2015 – mit 50 zur 50. 2

Der Blog cycling.claude.de ist 2011 entstanden, weil ich mein Training für die Vätternrundan dokumentieren wollte. Mittlerweile bin ich die 300-km-Runde sechsmal gefahren und mein Blog ist kräftig gewachsen. Aber mein Bericht zur Vätternrundan 2015 fehlte bis eben noch, obwohl die Runde schon im Juni war. Nun ist der Blogbeitrag endlich fertig. […]


Schnell mit den Fingern #vatternrundan 10

Heute war wieder der Tag der schnellen Finger. Pünktlich um 19 Uhr wurden die Startplätze für die Vätternrundan 2016 vergeben. Das Anmeldeverfahren war so aufgesetzt, wie in den letzten drei Jahren. Ich war also geübt. Neben MacBook über WLAN hatte ich mein privates iPad über Vodafone und das dienstliche iPad über Telekom […]


Vätternrundan 2016? Dann aber schnell!

Ich möchte hier noch einmal darauf hinweisen, dass man sich beeilen muss, will man im Juni 2016 in Schweden an den Start gehen. Am kommenden Mittwoch, 4.11.2015 öffnet die Anmeldung, pünktlich um 19 Uhr … und man sollte verdammt schnell sein. Es wird wieder eine Sekundensache, bis die >20.000 Startplätze […]


‚Interessenanmeldung‘ Vätternrundan 2016 läuft

Interessenameldung für das größte Radevent der Welt Die Voranmeldung bzw. ‚Interessenanmeldung‘ für die 300 km der Vätternrundan 2016 läuft seit heute. Radsportler, die einen Startplatz erhalten wollen, können somit bequem vorab alle Daten eingeben, bevor es dann am 4.11.2015, pünktlich um 19 Uhr zur Sache geht. Dann muss man nämlich […]