Bikefitting


Bikefitting – Teil 5 – Geometrie verständlich?! 5

Alles ist erklärbar! Bike-Fitting ist Wissenschaft und vielleicht sogar eine Kunst, aber auch erklärbar, hatte ich in Teil 2 geschrieben. Den fünften Teil meiner Artikelserie möchte ich auf das Erklären verwenden. Geometrie-Infografik In der Infografik habe ich alles rein gepackt, was m.E. relevant bzw. wissenswert ist. Die meisten der verwendeten […]


Bikefitting – Teil 4 – Rahmengrößen-Beratung 2

Im Teil 3 der Serie zum Bikefitting habe ich meinen langen Weg zum Bikefitting beschrieben, auf dem ich viel Lehrgeld zahlen musste. Dabei hätte mit einer Rahmengrößen-Beratung alles so einfach sein können. Rahmengrößen-Beratung vor dem Radkauf Spezialisierte Radhändler bieten vor dem Radkauf eine Körpervermessung an, mit der das  passende Rad gefunden […]


Bikefitting – Teil 3 – Mein langer Weg zum Radlabor 3

Keine Ahnung zu haben ist meist der falsche Ratgeber Mein erstes Rennrad aus 2009, Rahmengröße 54, war mir gefühlt ein Stück zu lang, obwohl der Händler (ein großer mit 0-8-15-Beratung) extra einen relativ kurzen Vorbau montiert hatte. Eigentlich glaubte ich, beim (Laden-)Kauf alles richtig gemacht  zu haben. Aber irgendwie passte es […]


Bikefitting – Teil 2 – Mythen und Wahrheiten

Mythen und (meine) Wahrheiten Mythos: Einen nicht passenden Rahmen kann man durch Anbauteile (Vorbau, Sattelstütze etc.) gut anpassen. Realität: Du solltest immer einen Rahmen wählen, dessen Geometrie zu Dir passt. Bspw. hat ein zu kurzer Vorbau negativen Einfluss auf das Bike-Handling.   Mythos: An der Länge des Oberrohrs erkennst Du, ob Dir […]


Bikefitting – Denk mal drüber nach

Bikefitting? Das braucht man doch nicht, oder? Über Sinn und Unsinn von Bikefitting lässt sich vortrefflich streiten. Fast täglich wird das Thema in einer der vielen Fahrradgruppen auf Facebook kontrovers diskutiert. Dabei ist – Entschuldigung – viel Unfug von vermeintlichen Fahrradexperten zu lesen. Nun möchte ich mich mitnichten als Experten […]