Gute Blogs

Gerade läuft die Wahl zum Top Fahrrad-Blog 2015 und ich bin auf

Platz 6 in der Zwischenwertung.

Unter den über 100 Web-Publikationen sind einige gute Blogs, die ich selbst lese und auch einfach einmal weiter empfehlen möchte.

Andere Blogs, die mir gut gefallen:

ciclista.net – Caro Friesls Schreibe gefällt mir sehr

cycling-for-fit.com – der Blog von Tim Böhme

umdensee.blogspot.de – u.a. zur Vätternrundan

www.sportlich-radeln.de – Schön gemachter Blog

www.unterlenker.com – Boris Hendriks Blog ist sehr, sehr sportlich

helmuts-fahrrad-seiten.de – Ein Blog-Pionier ohne viel Marketing-Schnick-und-Schnack

coffeeandchainrings.de – Ein Blog mit vielen guten Tipps

… es gibt aber noch einige mehr!

Blogs die mir nicht gefallen

Das sind v.a. solche, die einen Blogger wie mich überzeugen wollen, bei ihnen zu schreiben, damit sie kostenlosen Inhalt auf ihre Seiten bekommen. Blogs die generell von Gastbeiträgen leben, werden nicht von Leuten betrieben, die ich als Blogger bezeichnen würde. Solchen Kollegen kommt es v.a. auf Marketing, Reichweite und Werbeeinnahmen an.

D.h. aber nicht, dass solche Seiten keine guten Inhalte bieten (können). Sie sind aber in meinen Augen keine Blogs sondern Online-Magazine.

Wer also einen richtigen Blog zum Top Fahrrad-Blog 2015 wählen möchte, hat noch die Wahl bis zum 23.11.2015.

IMG_0161

 

5 Gedanken zu “Gute Blogs”

Du darfst gerne kommentieren. Bitte verwende keine Links, da solche Kommentare zunächst in die Warteschleife geschoben werden.

%d Bloggern gefällt das: