Google License

Seit diesem Herbst benötigt man für die Tacx Trainer Software eine Google-Lizenz, damit man weiterhin eigene GPS-Tracks in TTS laden und fahren kann.
Das ist sehr ärgerlich, denn Tacx verlang 30 EUR Jahresgebühr dafür.
Dennoch habe ich gestern bezahlt, weil ich gerne die eigenen Tracks auf der Rolle nachfahre.
Danach habe ich aber dann das Training von Bernhard Hujer virtuell nachgefahren, was der ein paar Stunden zuvor auf dem Formel-1-Kurs Yas Island in Abu Dhabi gemacht hat. Auch wenn es nur Runde um Runde um den Kurs ging, war es dennoch abwechslungsreicher als pures Rollentraining mit dem Catalyst-Programm.
Für heute Abend habe ich mir eine Strecke um den Pattaya Country Club ausgesucht, die ich in der ersten Januarwoche 2012 selbt gefahren bin.
Da freue ich mich schon drauf :-).