Krank, krank, krank

Vor drei Wochen bekam ich eine richtig heftige Erkältung. Husten, Schnupfen und alles was dazu gehört. Zwei Tage war ich zuhause aber ich habe mich nicht richtig auskuriert.
Immer wieder war ich mal auf der Rolle, aber richtig toll war das nie. Wenig Training und viele Weihnachtsfeiern haben mir dabei drei Kilo Gewicht gebracht.
Apropos ‚Gewicht‘: Kieser-Training war die ersten zwei Wochen natürlich auch nicht möglich.
Momentan fehlen mir noch 105 km, bis ich mein Jahresziel von 8000 km erreicht habe. Das sollte die Rolle in den nächsten Tagen noch her geben.
Ab Mittwoch bin ich unterwegs in Asien. Viel Zeit fürs Hotel-Gym werde ich da nicht haben. Aber nach der Dienstreise geht es für knapp zwei Wochen nach Thailand. Einen Rennradverleih habe ich schon gefunden. Hoffentlich haben sie ein passendes Rad für mich.

Du darfst gerne kommentieren. Bitte verwende keine Links, da solche Kommentare zunächst in die Warteschleife geschoben werden.

%d Bloggern gefällt das: